Danke, kleiner Thorbe

Der kleine Thorbe feierte seinen 1-jährigen Geburtstag, und seine Eltern müssen überglücklich sein, mit dem kleinen Kerl leben zu dürfen. Anders kann ich mir nicht erklären, dass sie auf die Idee gekommen sind, einen Spendenbrief zu schreiben, mit dem Thorbe die Heimbachhilfe unterstützt, einen Verein, der eine Kleiderstube unterhält, und überall hilft, wo Not am Mann oder an der Frau ist. „Schön, dass es euch gibt“, ließen die Eltern Thorbe danken, und sie fügten hinzu, der Kleine freue sich, anderen helfen zu können.

Ich bin sicher, diese Geburtstagsfeier war mit einem besonders guten Geist gesegnet. Vielleicht saß sogar ein Engel am Kuchentisch, der die Idee und die Menschen ringsum segnete.

Danke, Thorbe, dass es dich und deine Eltern gibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s