Ab in die Phantasie

„Unser Hirn kann nicht zwischen Realität und Phantasie unterscheiden. Es ist ihm egal, ob wir etwas tatsächlich erleben oder es uns nur vorstellen. Im Hirn hat beides genau den gleichen Stellenwert. Alles gehört zu unserer Welt.“
Aus dem Roman: Frau Kassel will Wunder

 

Advertisements

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s