Engel sei Dank

In diesen Tagen können auch Engel ins Schwitzen kommen. Zunächst müssen sie uns durch die Weihnachtstage begleiten und dann steht auch schon Silvester vor der Tür.
Da darf verstohlen ein Schweißtröpfchen abgewischt werden – hoch oben in der Kuppel der „Heiligen Stiege“ in Kreuzberg bei Bonn.

Werbeanzeigen